Mobilität

CO2-neutrale Stadtteilentwicklung Itzling – Kooperatives Verfahren

Mobilität

CO2-neutrale Stadtteilentwicklung Itzling – Kooperatives Verfahren

Im Salzburger Stadtteil Itzling wurden in den letzten Jahren bereits zahlreiche innovative Projekte umgesetzt. Mit den beiden Initiativen „Wissensstadt“ und „Smart City“ werden aktuell neue Akzente im Stadtteil gesetzt. Ziel des Projekts „Itz’ Smart“ ist die Anknüpfung an bestehende Aktivitäten und die konsequente Weiterentwicklung des Wohnstandorts Itzling. Im Test- und Demonstrationsgebiet werden im Bereich der Verkehrsachse (Bahn und Schillerstraße) bzw. angrenzend an die Nahversorgungsachse (Itzlinger Hauptstraße) nachhaltige Wohnquartiere mit zukunftsweisenden Mobilitätslösungen entwickelt. Die Betrachtung von „Wohnen und Mobilität“ zieht unter dem Aspekt „Stadt der kurzen Wege“ auch die Auseinandersetzung mit gezielter Mischnutzung und der Entwicklung solcher Quartiere nach sich. Grundlage für die Integration neuer Technologien ist ein breit angelegter kooperativer Planungsprozess.

Im Rahmen des F&E Dienstleistungsprojekts „Itz‘ Smart“ (Forschungsprogramm ‚Stadt der Zukunft’, 3. Ausschreibung) übernimmt raum & kommunikation unter der Leitung des SIR (Salzburger Institut für Raumordnung und Wohnen) die Konzeption, Durchführung, Moderation und Nachbereitung eines kooperativen Planungsverfahrens mit Schwerpunkt „Wohnen & Mobilität“.

Am 01. und 02. Februar 2017 hat der erste von drei Arbeits-Workshops stattgefunden. Dieser hatte die Entwicklung einer Vision zum Inhalt, welche als Grundlage für die weiteren Arbeits- und Entwicklungsschritte dienen soll.

raum & kommunikation übernimmt im Rahmen des F&E Dienstleistungsprojekt 'Itz‘ Smart' die Konzeption, Durchführung, Moderation und Nachbereitung des kooperatien Planungsverfahrens mit dem Schwerpunkt „Wohnen & Mobilität“.

Leistung

  • Durchführung Kooperatives Planungsverfahren
  • Nachbereitung
  • Vorbereitung und Konzeption

Laufzeit

2016 - 2017

Ort

Projekt-Team

  • DI Gregor Wiltschko
  • DI Regina Gschwendtner

AuftraggeberInnen

PartnerInnen

Projekthomepage

ähnliche Projekte

Stadtentwicklung

Info-Veranstaltungen im Rahmen von "Gemeindebau NEU"-Projektvorhaben

Stadtentwicklung

Gemeindewohnungen NEU - Handelskai 214

Stadtentwicklung

Klausurplanungsverfahren Csokorgasse