Veranstaltung „Bezahlbarer Wohnraum – Vorbild Wien“

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Zukunft der Stadt – Stadt der Zukunft“ der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin stellt Regina Gschwendter von raum & kommunikation bei der Veranstaltung „Bezahlbarer Wohnraum – Vorbild Wien“ als Referentin drei Bauprojekte aus Wien vor, u.a. das WoGen Quartiershaus. Daneben wird sie zusammen mit Dr. Eugen Antalovsky, Christian Gräff und Stefan Richter als Teil einer Podiumsdiskussion die Frage erörten, ob und wie das Wiener Modell auf eine Großstadt wie Berlin übertragen werden kann.

Datum/Uhrzeit: 9. Oktober 2018, 19.00 Uhr
Ort: Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstr. 35, Berlin
Weitere Informationen: Website zur Veranstaltung